Tag Archives: Gesundheit

Praxis für Osteopathie Christin Achtenhagen

20 Mrz

div-jod-achtenhagen2

Praxis für Osteopathie
Ansprechpartnerin: Christin Achtenhagen
Landwehrstraße 31 (klicken Sie hier für die Anfahrtsplanung mit Google Maps)
64293 Darmstadt
Telefon: 06151 3968765
E-Mail: info@praxis-achtenhagen.de
Internet: www.praxis-achtenhagen.de

Weitere Therapeuten für unsere Praxis in Darmstadt gesucht! Bei Interesse oder Fragen bitte unter 06151 3968765 melden.

Die Osteopathie ist eine ganzheitliche Medizin, bei der der Therapeut nur mit den Händen den Körper untersucht. Er ertastet Dysfunktionen und Bewegungseinschränkungen im Körper. In der Osteopathie gibt es 3 Ebenen, auf denen der Körper untersucht wird:

In der parietalen Osteopathie werden die Knochen, Gelenke und Muskeln auf Bewegungseinschränkungen untersucht.
In der viszeralen Osteopathie werden die inneren Organe auf Funktionseinschränkungen geprüft.
In der kraniosakralen Osteopathie werden der Kopf, das Kreuzbein und deren Verbindung durch die Hirn- und Rückenmarkshäute behandelt.

 Diese 3 Systeme beeinflussen sich gegenseitig. Tritt also ein Problem in einem bestimmten Gebiet auf, kann sich das über den Aufbau von Spannungsketten in einem weiter entfernten Gebiet mit Symptomen äußern. Deshalb sucht der Osteopath zuerst die Ursache und behandelt dann diese. Mit sanften Techniken werden so die Selbstheilungskräfte aktiviert.

Anwendungsgebiete sind beispielsweise:
Kopfschmerzen, Migräne, Tinnitus, Schwindel, häufige Nasennebenhöhlen- oder Mittelohrentzündungen, Schulter- und Nackenprobleme, Rückenschmerzen, Bandscheibenvorfälle, Folgen von Unfällen (z.B. umgeknickte Füße, Fersensporn, Knieschmerzen, Schleudertraumata), Verdauungsstörungen (z.B. Blähungen, Durchfall, Verstopfungen)

Sind Sie zum ersten Mal beim Osteopathen, findet erst ein ausführliches Anamnese-Gespräch statt, in dem auch mitgebrachte Vorberichte oder Bilder angeschaut werden. Danach untersucht der Osteopath den ganzen Körper. Er ertastet Funktionsstörungen und Bewegungseinschränkungen. Die Untersuchung geht meist fließend in die Behandlung über. Immer mehr gesetzliche Krankenkassen übernehmen zumindest anteilig die Kosten der osteopathischen Behandlungen. Es lohnt sich daher bei Ihrer gesetzlichen Krankenkasse nachzufragen. Eine Abrechnung über die Gebührenordnung der Heilpraktiker ist möglich. Je nach privater Krankenversicherung oder Beihilfe werden die Kosten meist teilweise oder sogar vollständig von diesen übernommen.

Besuchen Sie unsere Website für weitere Informationen (Osteopathie für Schwangere, Osteopathie für Kinder, Das Team unserer Praxis): www.praxis-achtenhagen.de

Praxiseröffnung in Potsdam: Wir freuen uns, Sie jetzt auch in Potsdam behandeln zu können. Die Praxis befindet sich in den Räumen des Duden Instituts für Lerntherapie in der Gutenbergstraße 62. Unser Telefon in Potsdam: 0331 73041699

Hier geht´s zu den Johannesviertel-Seiten bei Facebook, Google+ und Twitter!

Advertisements

Margarete Deist Ergotherapie

19 Sep
Margarete Deist (Foto: Christoph Rau)

Margarete Deist (Foto: Christoph Rau)

Margarete Deist Ergotherapie
Ansprechpartnerin: Margarete Deist
Bismarckstraße 29
64293 Darmstadt
Telefon: 06151 20030
E-Mail: info@ergopraxis-deist.de
Internet: www.ergopraxis-deist.de

Die Ergotherapie ist eine Therapieform, die sich mit der Ausführung konkreter Betätigungen und deren Auswirkungen auf den Menschen und dessen Umwelt befasst. Beeinträchtigungen werden durch den gezielten Einsatz von individuell sinnvollen Tätigkeiten behandelt. Dabei nimmt die persönliche und sozio-kulturelle Bedeutung der Tätigkeit, deren Auswirkung auf die Gesundheit und deren Wechselwirkungen mit der Umwelt einen hohen Stellenwert ein.

In der Ergotherapie werden die Betätigungsbereiche Selbstversorgung (z. B. essen, sich anziehen), Freizeit (z. B. spielen, Freunde treffen, Handarbeiten) und Produktivität (z. B. einen Aufsatz schreiben, Fenster putzen) unterschieden.

Ergotherapie ist in Deutschland ein anerkanntes Heilmittel und wird vom Arzt verordnet als motorisch-funktionelle, psychisch-funktionelle oder sensomotorisch-perzeptive Behandlung. Ergotherapeuten arbeiten in Praxen oder zum Beispiel innerhalb von sozialen Einrichtungen. Einsatzbereiche sind hauptsächlich die Pädiatrie, Psychiatrie, Geriatrie, Neurologie, Orthopädie und Einrichtungen für geistig und/oder körperlich beeinträchtigte Menschen.

Ziel der Ergotherapie ist in allen Einsatzbereichen gleich: eine zufriedenstellende Ausführung alltäglicher Handlungen und die damit verbundene selbstbestimmte Teilhabe am sozio-kulturellen Leben.

Das wird erreicht durch Verbesserung, Wiederherstellung oder Kompensation der beeinträchtigten Fähigkeiten und Funktionen. Neben geeigneten Übungen soll auch der Einsatz von Hilfsmitteln dazu beitragen, dass die Umwelt an die verbleibenden Fähigkeiten angepasst wird und so ein Optimum an Rehabilitation erreicht wird.

Der Deutsche Verband der Ergotherapeuten (DVE) definiert die Ergotherapie folgendermaßen:

„Ergotherapie unterstützt und begleitet Menschen jedes Alters, die in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt oder von Einschränkung bedroht sind. Ziel ist, sie bei der Durchführung für sie bedeutungsvoller Betätigungen in den Bereichen Selbstversorgung, Produktivität und Freizeit in ihrer persönlichen Umwelt zu stärken. Hierbei dienen spezifische Aktivitäten, Umweltanpassung und Beratung dazu, dem Menschen Handlungsfähigkeit im Alltag, gesellschaftliche Teilhabe und eine Verbesserung seiner Lebensqualität zu ermöglichen.“

Quelle: Wikipedia

Hier geht´s zu den Johannesviertel-Seiten bei Facebook, Google+ und Twitter!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Tai Chi Chuan Schule Moritz Dornauf

15 Feb
Moritz Dornauf

Moritz Dornauf

Tai Chi Chuan Schule Moritz Dornauf
Anprechpartner: Moritz Dornauf
Alicenstraße 8
64293 Darmstadt
Telefon: 06151 54379
Mobil: 0172 6940523
E-Mail: taichidarmstadt@aol.com
Internet: www.taichi-darmstadt.de
Facebook-Seite von Tai Chi Chuan Schule Moritz Dornauf

Tai Chi Chuan

Tai ist im chinesischen Schriftbild ein gehender Mensch, der sich seiner Selbst bewusst ist. Chi  besteht aus den Zeichen Baum, für vegetatives Bewusstsein und einem Menschen zwischen Himmel und Erde. Der Mund als Energieaufnahme und die rechte Hand, als Aktivität und Einsatz von Energie. Chuan ist eine geschlossene Hand. Die Faust als Zeichen für Konzentration und Energie. Übersetzt wird Tai Chi Chuan als eine Bewegungskunst nach dem höchsten Gesetz oder nach dem Ursprung von Yin und Yang.

Drei verschiedene Tai Chi Stile unterrichten wir in unserer Schule. Sie haben verschiedene Schwerpunkte und alle sind für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.  Sie können sich in den Probestunden informieren oder beim Unterricht zuschauen, um herauszubekommen, welcher Stil für Sie der richtige ist.

Die Tai-Chi-Schule von Moritz Dornauf (seit 1981) befindet sich in einem sehr schönen Raum im Darmstädter Johannesviertel – in der Nähe vom Herrengarten. Sie liegt in einem ruhigen Hinterhof im Zentrum von Darmstadt, es gibt getrennte Umkleidekabinen und eine Teeküche. Der Übungsraum ist ca. 120 qm groß und ca. 4 m hoch.

Parkmöglichkeiten:
Parkhäuser unter dem Luisencenter (5-10 Minuten Fußweg) oder im Johannesviertel.

Weitere Informationen (Lehrer, Anfahrt, Hotelliste, usw.) auf der Website www.taichi-darmstadt.de.

Hier geht´s zu den Johannesviertel-Seiten bei Facebook, Google+ und Twitter!